4-teilige Kampagne zu Vorteilen des 3D Druck und der additiven Fertigung für Ihr Unternehmen

Da die Technologie extrem breit ist und in sehr vielen Bereichen Einsatz findet, habe ich für Sie diese 4-teilige Kampagne erstellt. Ob das für Sie interessant ist, erfahren Sie im Beitrag.

Zielgruppe der Kampagne

Ich wende mich insbesondere an gewerblich aktive Personen, Unternehmer und Menschen, die 3D Druck im industriellen Umfeld einsetzen. Angestellte in Bereichen des Sondermaschinenbaus, der Konstruktion und Entwicklung werden sich ebenfalls hier wiederfinden.

Inhalte der Kampagne

Im allgemeinen Sprachgebrauch und in der Wahrnehmung der Gesellschaft scheint mit 3D Druck nahezu alles möglich zu sein. “Der große Hype” In der Presse liest man täglich von angeblich tollen neuen Entwicklungen “die bald in Serie” gehen. 3D gedruckte Häuser, ja ganze Siedlungen seien “im Handumdrehen druckbar“. Ist nur ein Beispiel aus der Baubranche – ich könnte auch andere Bereiche zitieren, wo dann die Realität leider doch etwas weniger aufregend ist…

Dennoch bietet 3D Druck grundsätzlich tatsächlich viele dieser Chancen. Sofern sich Anwender denn aus der extrem breiten Masse von Technologien für eine entscheiden und Durchhaltevermögen zeigen.

In dieser Kampagne können Sie folgende Inhalte erwarten: Vorteile des FDM – also filamentbasierten – 3D Drucks mit Kunststoffen. Ich beleuchte konkrete Anwendungsvorteile in den Bereichen der Produktentwicklungen und des Leichtbaus. Sie erfahren Vorteile zu Produktionskosten und –geschwindigkeit.

Darüber hinaus habe ich mich mit dem Thema der Lagerhaltung befasst und wo 3D Druck im Bereich der Vorratshaltung von Bauteilen Vorteile bietet. Die 4 Teile werden über die nächsten Wochen im Dienstags um 08:50 Uhr veröffentlicht. Das bietet Ihnen Gelegenheit sich kurz vor der Frühstückspause in ein Thema einzulesen. Ob hieraus möglicher Gesprächsstoff für die Frühstückspause mit Kollegen:innen entsteht mögen Sie selber entscheiden. 😉

In jedem Fall würde es mich freuen Sie zum Nachdenken anzuregen und an ein paar Stellen Lösungsansätze für Ihre alltäglichen Themen gefunden zu haben.

Wenn dem so ist, lassen Sie es mich wissen. Gerne unterstütze ich Sie bei der Entwicklung Ihrer additiven Fertigungsstrategie oder begleite Sie beim Eintritt in diese wertvolle Technologie.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen angenehmen Tag und eine gute Woche! Bleiben Sie neugierig.

Ihr Tim Rudersdorf

LASSEN SIE UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Werden Sie Teil meines Netzwerkes.

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar